www.gusterath.de  >  Gemeindeverwaltung  >  Gemeinderat

Der Gemeinderat

Was ist der Gemeinderat?

Der Gemeinderat ist die Vertretung der Bürger und zugleich das Hauptorgan der Gemeinde. Er besteht aus dem Ortsbürgermeister und 16 gewählten Mitgliedern.

Gewählt wurde der Gemeinderat in seiner jetzigen Zusammensetzung am 25. Mai 2014 von allen wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürgern (1.538) der Gemeinde Gusterath, davon haben 980 Personen gewählt. Die Wahlbeteiligung betrug 60.47%.

 

Die Amtszeit beträgt 5 Jahre. Von den 16 Gemeinderatssitzen entfallen 7 (41,7%) auf die Sozialdemokratische Partei (SPD), 6 (36,33%) auf die Freie Wählergruppe  (FWG) und 3 (21,97%) auf die Christliche Demokratische Union (CDU).

Gemeindevertretung

Ortsbürgermeister: Alfred Bläser (FWG)
1. Beigeordnete: Stefan Metzdorf (SPD)
    Beigeordnete: Marion Birtel (FWG)
Ratsmitglieder:SPD
 Thomas Schemer (Fraktionsvorsitzender)
Klaus Schuler
Dr. Klaus Hembach
Dr. Sibylle Rahner
Andreas Huhn
Dr. Günter Scherer
Reinhard Müller-Hitschfel
Ratsmitglieder:FWG
 Wilfried Forster (Fraktionsvorsitzender)
Marion Birtel

 

Thorsten Bösen
Andreas Mäß
 Thomas Rech
 

Marcel Schanen

Ratsmitglieder:CDU
  Klaus Weiler (Fraktionsvorsitzender)
Nicole-Alexandra Schumacher
 Walter Hau